Was bleibt von den Menschenrechten in der Ukraine übrig? (Artikelempfehlung)

Harte Fakten gegen diejenigen, die den faschistischen Putsch in der Ukraine mit dem Eintreten für Menschenrechte rechtfertigen wollten (die Kriegshetzer also). Denn das Gegenteil ist eingetreten. In der Ukraine wütet jetzt der faschistische Mob.
Voltaire Netzwerk, 24. April 2014

In der Ukraine nahmen die Menschenrechtsverletzungen eine schreckliche Dimension seit dem prowestlichen Putsch, der im letzten Februar mit dem Segen der NATO ausgelöst wurde. Während die großen westlichen Presseorgane absichtlich die Augen über diese alltägliche Realität schließen, dokumentiert die Zeitschrift Oriental Review ihre Leser über 30 Fälle von charakterisiertem Missbrauch und zeigt, dass die Straßen unter der Kontrolle der Nazi-Schläger stehen, die bedrohen, misshandeln, foltern und ungestraft töten.

weiterlesen hier:
http://www.voltairenet.org/article183457.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s