Klare Worte von Willy Wimmer (KenFM)

Advertisements

2 Gedanken zu “Klare Worte von Willy Wimmer (KenFM)

  1. guter mann , sollte aber mal die historie, als
    bevor er aufgewacht ist und sich gegen die us-politik gestellt hat etwas kritischer untersuchen. die usa als „garant des internationalen völkerrechts“ vor 1990 ? da habe ich meine zweifel!

    1. Dem stimme ich zu. Ich erinnere beispielsweise nur an den lange zurückliegenden Korea-Krieg 1950-53, in dem die USA ständig das Völkerrecht brachen, oder den Vietnamkrieg, oder den Putsch in Guatemala 1954. Damals gab es noch kein Internet und die Medien waren ebenso konzerngesteuert wie heute. Aber für jemanden wie Wimmer ist es ein Fortschritt, überhaupt zu erkennen, dass dieser seit einem Jahrhundert Selbstanspruch des Kernlandes des Imperialismus hohl ist. Wenn ich ein solches Video poste, bedeutet dies im übrigen auch keineswegs, dass ich allen Äußerungen in einem solchen zustimme. Ich hoffe, das ist klar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s