Meine Sicht des „syrischen Bürgerkrieges“, zum Assad-Regime und zur YPG

Extrakt aus einem entsprechenden Disput in einer facebook-Gruppe Einige stalinistische Gruppen und Personen sind über die Frage, ob in Syrien das Assad-Regime oder die YPG zu unterstützen wären, tief gespalten und bewerfen sich gegenseitig mit Hass-Ausbrüchen. Die einen sind 100% für Assad, die anderen 100% für die YPG. Den Göttern sei Dank ist niemand für den Islamischen Staat, aber wer weiß, was da noch möglich … Meine Sicht des „syrischen Bürgerkrieges“, zum Assad-Regime und zur YPG weiterlesen

Unfähige Kommunistische Partei Griechenlands – eine politisch-sozialpsychologische Kurzstudie

Zum Thema Kommunismus und Attraktivität. Und zum Thema Griechenland und aktuelles Wahlergebnis dort. Einige Gedanken. Für den großen utopischen Sozialisten Charles Fourier war der Begriff der „attractions“ (=Anziehungskräfte) ganz zentral in seiner Sozialphilosophie. „Die Anziehungen sind proportional zu den Bestimmungen“. (französisch „attractions“) Dieser Satz steht auf dem Grabstein Charles Fouriers auf dem Montmatre. Er war (nicht nur) meiner Meinung nach der größte aller utopischen Sozialisten, … Unfähige Kommunistische Partei Griechenlands – eine politisch-sozialpsychologische Kurzstudie weiterlesen

Nachrichten aus Ostasien (Mitte September 2015: Süd-Korea)

Ich habe eine Mail aus Japan erhalten. Sie betrifft die aktuelle Situation in Südkorea. Eine ernsthafte Situation hat sich inzwischen dort entwickelt. Am 13. September hat sich die Führung des FKTU der Regierung von Park Guen-hye bedingungslos unterworfen; der FKTU befürwortet und fördert nun die sogenannte „Strukturreform des Arbeitsmarktes“, die das Ziel hat, Prekarisierung von Arbeitern, Vereinfachung von Entlassungen und Herabsetzung von Löhnen drastisch zu … Nachrichten aus Ostasien (Mitte September 2015: Süd-Korea) weiterlesen

Der Ursprung des Patriarchats – erste Skizze eines Aufsatzes

  Wie kam es zur Entstehung des Pariarchats? Und welcher Zusammenhang besteht mit der Herausbildung des Privateigentums an Produktionsmitteln und der Entstehung von Klassengesellschaften? Über diese historischen Themen mache ich mir immer wieder Gedanken. Hier eine erste Textskizze aufgrund einer Diskussion in facebook.   Es war ein Prozeß, der über die Verfaßtheit der Gens ablief. Der lateinische Begriff „Gens“ (im kirchenlateinischen, christlichen Kontext synonym für … Der Ursprung des Patriarchats – erste Skizze eines Aufsatzes weiterlesen

Ein weiterer Beleg: Der „Islamische Staat“ und andere Terrororganisationen gezielt von USA gepäppelt

Noch vor 3 Jahren wurde ich (wie andere auch) als „Verschwörungstheoretiker“ bezeichnet für Thesen, die heute offensichtlich von der Realität weit übertroffen werden. Für die, die es immer noch nicht kapiert haben, sei es deswegen nochmals in fetten Lettern, kurz und verständlich zum Ausdruck gebracht: Der „Islamistische Terror“ und alle dazugehörigen Mörderbanden wie „Al Qaida“, „Islamischer Staat“ etc. sind ausnahmslos Schöpfungen der USA und ihrer … Ein weiterer Beleg: Der „Islamische Staat“ und andere Terrororganisationen gezielt von USA gepäppelt weiterlesen

Was ist eigentlich „Kommunismus“?

Worte unterliegen immer einer Bedeutungswandlung (das nennt man in der Sprachwissenschaft „Semantik“), weil Sprache nun einmal auch Wandlungen unterliegt und von sozialen Interessen mitbestimmt wird. Das Wort „Kommunist“ hatte im 19 Jahrhundert sicherlich eine andere Bedeutung als im frühen 20. und dann wiederum im späten 20. Jahrhundert. Allerdings bin ich völlig einverstanden damit, das Wort „Kommunist“ auf seine ursprüngliche Bedeutung zurückzuführen und seine durch imperialistische … Was ist eigentlich „Kommunismus“? weiterlesen

Transatlantifa

(Ich hatte den folgenden Artikel mal begonnen vor einiger Zeit. Bevor er inaktuell wird, veröffentliche ich ihn hiermit, selbst wenn ich noch nicht so recht mit ihm zufrieden bin: ich müsste aus den zitierten Textpassagen von Susan Bonath und KenFM sicher einiges kürzen, damit der Artikel insgesamt lesbarer wird; also bei den Zitaten einfach ein bißchen quer lesen…) Mit dem Wort „Transatlantifa“ wird ein Phänomen … Transatlantifa weiterlesen

Videoappell von „Syrian Girl“: Die Wahrheit über die Flüchtlingskrise, Terrorismus und den Krieg des Westens gegen Syrien

Es ist wichtig, sich nicht den Blick verkleistern zu lassen. Deswegen möchte ich hier das Videostatement einer jungen syrischen Frau wiedergeben. Politische Ergänzung: Auch wenn „Syrian Girl“ offensichtlich zu 100% hinter der Assad-Regierung steht, teile ich diese politische Orientierung in der Form nicht. Die Assad-Regierung sehe ich als eine typische bürgerlich-nationalistische Regierung an, übrigens durchaus im besten Sinne des Wortes.  Es gab eine Zeit (1953-ca. … Videoappell von „Syrian Girl“: Die Wahrheit über die Flüchtlingskrise, Terrorismus und den Krieg des Westens gegen Syrien weiterlesen