Videoappell von „Syrian Girl“: Die Wahrheit über die Flüchtlingskrise, Terrorismus und den Krieg des Westens gegen Syrien

Es ist wichtig, sich nicht den Blick verkleistern zu lassen. Deswegen möchte ich hier das Videostatement einer jungen syrischen Frau wiedergeben.

Politische Ergänzung:
Auch wenn „Syrian Girl“ offensichtlich zu 100% hinter der Assad-Regierung steht, teile ich diese politische Orientierung in der Form nicht. Die Assad-Regierung sehe ich als eine typische bürgerlich-nationalistische Regierung an, übrigens durchaus im besten Sinne des Wortes.  Es gab eine Zeit (1953-ca. 1975), da gab es eine Menge bürgerlich-nationalistischer, laizistischer Regime im Orient. Sie wurden allesamt vom westlichen Imperialismus nach und nach platt gemacht und durch klerikalfaschistische Regime ersetzt. Auch bürgerlich-nationalistische Regime wie das von Assad und Gaddafi versuchten und versuchen letztlich, sich mit dem Imperialismus zu arrangieren, wenn auch der Imperialismus glaubt, nicht darauf angewiesen zu sein, weil er ja das kolonialistische Aprtheidregime Israels und das salafistische Terrorregime Saudi-Arabien als Vasallen hat, die viel willfähriger sind.
Für mich unabdingbar ist allerdings, dass der „syrische Bürgerkrieg“ viel eher den Charakter einer maskierten ausländischen Invasion als den eines Bürgerkrieges hat. Gegen Invasionen des Imperialismus einzutreten ist aus meiner Sicht die Pflicht aller Sozialisten, und wenn es denn möglich wäre, auch die militärische Unterstützung des angegriffenen Landes gegen die Intervention.
Also ist es auch wichtig, auf publizistischer Ebene die brutale Invasion Syriens durch Imperialismus und Salafisten-Klerikalfaschismus anzuprangern und zu verurteilen, sowie Aufklärungsarbeit dazu zu leisten.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s