Syrien: Der Kannibale war ein „Moderater“ und Raqqa wurde von „moderaten“ Al Nusra & FSA erobert

Der Kannibale? Ja, der Kannibale, der vor laufender Kamera einen getöteten syrischen Soldaten das Herz (oder die Lunge) aus dem Leib schnitt und das Fleisch fraß. Das war Anfang 2013. Der gute Mann heißt oder hieß Khalid Hamad, „Kampfname Abu Sakkar“. Die meisten Kopien dieses Videos, die dieser Mensch im Internet verbreiten ließ, sind unterdessen gelöscht oder gesperrt. Aber es existieren doch noch Kopien davon, … Syrien: Der Kannibale war ein „Moderater“ und Raqqa wurde von „moderaten“ Al Nusra & FSA erobert weiterlesen