Nachbemerkung zu meinem letzten Syrien-Artikel

Rekordzugriffe auf meinen Blog anläßlich meines letzten Syrien-Artikels. Am Sonntag über 6000 Leser. Freut mich natürlich, wundert mich aber auch. Keine der Informationen, die ich in dem Artikel verwertete, waren für sich gesehen sensationell oder besonders neu. Ich bezog mich auch nur zu einem kleinen Teil auf außerdeutsche Medien, sondern deutsche Publikationen, darunter sogar Mainstream-Medien wie den SPEIGEL oder das bei zeitgeschichtlichen Themen mit äusserster … Nachbemerkung zu meinem letzten Syrien-Artikel weiterlesen