Der Kampf um Aleppo und die Verlogenheit der US-Kriegspropaganda

Washington versucht mit dem, was jetzt in den Medien offen als „Stellvertreterkrieg“ bezeichnet wird, Russlands wichtigen Verbündeten im Nahen Osten zu stürzen. Dabei fungiert Al-Qaida als Bodentruppe des US-Imperialismus. Sag ich auch schon seit einigen Jahren („Verschwörungstheoretiker!“). Und der „Islamische Staat“ ist das nach meiner Ansicht ebenso. 15 Jahre nach Beginn des „Kriegs gegen den Terror“ ist Washington direkt verbündet mit dem angeblichen Gegner Al-Qaida … Der Kampf um Aleppo und die Verlogenheit der US-Kriegspropaganda weiterlesen

Ein wenig Statistik-Auswertung zu meinem Blog zwischendurch

Der Artikel „Verzweifelt bemüht sich…“ stellt mit bisher an die 15 000 Lesern, die gezielt in diesem Monat diesen Artikel aufgerufen haben, meinen bisherigen Rekord für einen einzelnen Artikel dar. Wichtig ist für mich: der Artikel verbreitete sich vor allem über facebook zu über 90%. Dies zeigt mir, dass facebook de facto zu einem ganz wichtigen Medium zur Verbreitung von kritischen Nachrichten geworden ist und dass … Ein wenig Statistik-Auswertung zu meinem Blog zwischendurch weiterlesen