Über Nemeticos Politblog (hier)

Der Blogger Nemetico stellte Februar 2009 seine Tätigkeit als Blogger (nemetico.twoday.net) zeitweise ein, da es Drohungen per E-Mail gegen seine Person gab. Offenbar hatten seine Artikel einige hohe Herrschaften empfindlich genervt. Zuvor war schon sein blog auf „myblog.de“ auf Betreiben interessierter Kreise von einem Tag auf den anderen stillgelegt worden.

Seit April 2014 ist dieser Blog hier jetzt in regulärem Betrieb. Anlaß für die Inbetriebnahme war die sich entwickelnde „neue Friedensbewegung“ anläßlich der Ukraine-Krise und die Erkenntnis, dass es wichtig ist, publizistisch die Einfluss-Agenten des Imperialismus auch in der „linken Szene“ konsequent politisch zu bekämpfen.

Nemetico ist Sozialist und Marxist der trotzkistischen Richtung und verheimlicht dies auch nicht. Trotzdem mag er der „linken Szene“ nicht gern zugerechnet werden, weil er diese für politisch bankrott und von Einflußagenten diverser Apparate durchseucht hält.

Ach ja, Nemetico ist ein ganz normaler Arbeiter, ist noch nicht einmal besonders stolz darauf, ist aber lieber das als so ein verlogenes, bis auf die Knochen korrumpiertes Arschloch irgendwo in den fest unter der Kontrolle von CIA und Atlantikbrücke befindlichen Mainstream-Medien.

Ältere Artikel von Nemetico sind auch unter folgender Adresse zu finden:
http://nemetico.twoday.net

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s